top of page
opera_choir_Button.png
Logo+Datum.png

Ohne Traditionen gäbe es keine Oper, ohne Traditionen auch keine Kultur am Land. Das Opern-Fest will 2024 diese Traditionen in kleine Teile brechen, mit neuen Ideen vermischen und mit der Hilfe unterschiedlicher Kunstformen ein neues Bühnenwerk schaffen.

MIXED TRADITIONS

Schon im ersten Jahr, 2023, betraten regionale und internationale Größen wie Mezzo-Sopranistin Maya Yahav-Gour (Gewinnerin Gesangswettbewerb Belvedere), Tenor Alexey Sayapin (Gewinner Luciano-Pavarotti-Wettbewerb), oder Sopran Nora Mayer gemeinsam mit TänzerInnen, AkrobatInnen und KinderstatistInnen die Bühne im Schlosspark Schärding.

Im 45-Personen-Orchester saßen u.a. Musiker-Innen wie Hannes Moritz (Solo-Trompete, Bayerische Staatsoper), Christian Hammerer (Solo Posaune, Staatsoper Stuttgart) u.v.m. - dirigiert von Ustina Dubitsky (u.a. Bayerische Staatsoper).

Sie wollen auch in Zukunft immer informiert sein? Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren!

Haupt-Partner
Logo_SPK_Oberoesterreich_BrightBlue_KUNDE.png
LandOÖ.jpeg
Medien-Partner
Tips.png
RZ_Logo_TV1_POS_CMYK.jpg
OÖN_Logo.png
UnserRadio.png
MeinBezirk.png
rainbach.png
Bildschirm­foto 2023-04-02 um 18.07.02.png
weitere Unterstützer
Donau-Touristik_edited.jpg
Förderhinweis ab 2022.jpg
Zipfer.jpg
Weirethmayer_Logo_Kontaktdaten_ 4c_weißerHG-transparent_2021.png
niedermayer.png
OÖVersicherung.jpeg
bottom of page